Die ausgesprochen seltsame Kooperation der Faschisten

Huch, was ist denn hier los?

belgarathblog - Klartext

Es ist kaum bestreitbar, obwohl sich der Völkermörder, Kriegsverbrecher und post-stalinistische Imperator, Zar Vladimir Putin, der Mörderische, wahrscheinlich nur ungern als kommunistischer Hardliner bezeichnen lassen würde, quasi ein Sowjetfaschist stalinistischer Prägung, ideologisch und programmatisch tapfer und wortstark verteidigt von Sahra Wagenknecht, stellvertretende Vorsitzende der Partei Die Linke, die sich selber als Wortführerin der Kommunistischen Plattform in dieser Partei versteht, sich früher als eine überzeugte Stalinistin identifizierte. Sie wirft mit starker Vehemenz allen Kritikern des neuen Zaren Vladimir Putin, der Mörderische, im politisch zerschlagenen, entdemokratisierten ehem. Russland / jetzt Putingrad vor, eine unfaires und agitatorisches Russen Bashing zu betreiben, Hetze gegen das russische Volk und seine politische Führung.

Sahra Wagenknecht eine leibhaftige, überzeugte deutsche Kommunistin, die nur versehentlich eine gewisse Zeit lang mit einem Anlagebetrüger verheiratet war. Von wem eine Frau geheiratet wird, kann sich diese nicht immer aussuchen. Schließlich besaß dieser gut aussehende Mann jede Menge Kohle, – ich meine Geld.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.151 weitere Wörter

16 Kommentare

      1. Weiß ich und ich sag es auch laut. Aber er tut genau das Gegenteil und führt einen § 130 ein. 5 Jahre wie in der BRiD, noch dazu kam dann letzte Woche das Ding mit der UN-Resolution wonach alle deutschen Helden keine mehr sind sondern Nazi-Verbrecher.
        Armselig.

        Gefällt mir

  1. Das ist genau das warum ich diesem ehemaligen KGB-Agenten nicht trauen kann. Wenn er wollte dann könnte er.
    Er tönt starke Worte. Das ist wahr. Das tun andere auch. Er ist milliardenschwerer Oligarch. Andere auch. Er bekämpft sie (angeblich). Das tun andere auch… (angeblich)

    Gefällt mir

    1. Einmal Geheimdiest bleibt immer Geheimdinst. Seine Leibliche Mutter war Jüdin, mehr muß man nicht Wissen. Er wird sein Volk verraten und verheizen. Dann kommt China dran, da werden sich die Juden aber die Zähne ausbeißen.

      Gefällt mir

      1. Weiter Aufklärungsarbeit leisten und uns selbst in Sicherheit bringen, Hier soll auch Stark dezimiert werden. Die NWO will die Menschheit auf 500 Millionen reduzieren. Das ist kein Spaß. Ich schätze mal, es geht noch vor Weihnachten los.

        Gefällt 1 Person

      2. Der Zusammenhalt im Volk, kommt wohl erst in der Not . Wer den Deutschen erstarken lassen will, muß ihn in Not und Entbehrungen zwingen. Das ist das Geheimnis deutschen Wesens: die deutsche Seele ist noch nie in Kriegen, oft aber in feigen Friedenszeiten gefährdet gewesen. In satten Zeiten ist der Deutsche arglos und fröhlich wie ein Kind. In solchen Zeiten haben es seine Feinde leicht, ihn mit Theorien und seltsamen Lehren zu bändigen. Dann können sie es wagen, ihn auszunützen und ihn zu erniedrigenden Sklavenarbeiten zu zwingen. Die deutsche Gutgläubigkeit, die biedermännische Vertrauensseligkeit sind die schwächsten Stellen in der Festung des deutschen Wesens. Man hat den Deutschen gelehrt, der Haß sei verwerflich. Und der Deutsche hat diese Lehre geglaubt! Erst spät hat er erkennen müssen, daß der echte Haß so edel ist wie die echte Liebe. In diesem Sinne, wohl erst in der Not

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s